SBB's und mehr
  Wendts Wasserkelch
 
"

Wendts Wasserkelch (Cryptocoryne wendtii "Mi Oya")


Der Wendts Wasserkelch stammt aus Sri Lanka. Die rote Zuchtform wächst an den Fluss "Mi Oya".
Der Wendts Wasserkelch stellt an die Wasserwerte sowie an die Temperatur keine besonderen Ansprüche.
Das Licht sollte jedoch mittel bis stark sein. Bei wenig Licht bekommt die Cryptocoryne wendtii nur grüne, glatte Blätter; sie wächst stark in die Höhe (15-20cm) um an mehr Licht abzubekommen. Ist das Licht hingegen ausreichen stark, werden die Blätter braun-rötlich und werden wellig.  Die Blätter können eine maximale Länge von 15cm und eine maximale Breite von 4cm erreichen.
Sie vermehrt sich über kleine Ableger. Da sie ihre Nährstoffe über die Wurzel aufnimmt, sollte man ihr eine Düngekugel zustecken, was ihr dann ein prächtiges Wachstum ermöglicht!

 
  Es waren schon 60640 Besucher hier! Alle Bilder und Texte unterliegen de Copyright. Sie dürfen nur mit meiner ausdrücklichen Genehmigung verwendet werden.  
 
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=